In Las Vegas zeigte Mercedes Benz sein innovatives Konzept des Transportes Vision Van, das im September 2016 präsentiert wurde. Der bahnbrechende Vision Van kombiniert Informationen, digitale Welt und Technologien. Zum ersten Mal gilt der Van als ein digitales Kettenglied der Warenzustellung. Der automatisierte Laderaum, verwendbare Drohnen und die Joystick-Steuerung sind eine Visitenkarte des Transporters von morgen.

Der eingesetzte Elektromotor von 75 kW ermöglicht bis zu 270 km ohne Zwischenladung zu fahren. Mit diesem smarten Mercedes Benz Transporter könnte man in der Zukunft eine geräuscharme und CO2-freie Warenzustellung profitieren. Die Cloud-Software der Steuerung und die optimierte Hardware setzen neue Maßstäbe bezüglich der Effizienz, Qualität und Flexibilität im Zustellungsbereich.

Der Vision Van verbindet Intelligenz und Emotionen. Bedienererfahrungen und die Bedieneroberfläche sind hoch geschätzt und dienen als Vorbild der intelligenten Fahrzeug-Bediener-Umwelt Beziehungen. Statt des angewöhnten Kühlergitters verfügt nun der Van über eine LED-Tafel mit dem erkennbaren Stern in der Mitte. Die LED-Beleuchtung und ein im Heck installierte LED-Display zielen auf die Kontaktpflege mit anderen Verkehrsteilnehmern ab.  Das Display warnt  Umstehenden vor dem Stoppen, Ziehen oder Aktivieren von Drohnen.

Die intelligente Kommunikation hört innen nicht auf. Der konzeptuelle Van übergibt dem Fahrer notwendige Information betreffend der Geschwindigkeit, der Wegekarte oder Drohnen. Zudem stellt der Transporter dem Empfänger die Information über das bestellte Paket zur Verfügung. Der SmartWatch lassen dem Bediener jederzeit nach Zustellungsdaten, wie die Zustelladresse, Eingabekodes für Sicherheitssysteme erkundigen. Empfängerseitig gibt es auch neue Möglichkeiten und Vorteile, beispielsweise  die Warenzustellung an demselben Tag und in bestimmter Zeit.

Über den Autor

Das aktuelle Automagazin für alles rund um Auto, Motor und Motorrad sowie Wohnwagen und Wohnmobile. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@autoextra.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.