Leise und sauber fahren Elektroautos über österreichische Straßen, wobei sich das Fehlen von Feinstaub als Vorteil für die Umwelt erweist. Im Folgenden erhalten Sie die Übersicht über zehn Wagen, die Ihr Interesse wecken könnten.

1. BMW 13

Pro 100 Kilometer benötigt der BMW 13 12,9 Kilowattstunden. Seine Reichweite beträgt 190 Kilometer. Inklusive Batterie liegt der Preis bei 35.700 Euro.

2. Citroën C-Zero

Der Kleinwagen Citroën C-Zero besitzt eine Leistung von 49 Kilowatt und eine Reichweite von 150 Kilometern. Sein Preis beginnt bei 19.990 Euro.

3. Kia Soul EV

Die Kosten für das Elektroauto Kia Soul EV beginnen bei 31.990 Euro. Auf 100 Kilometer verbraucht der Wagen 14,7 Kilowattstunden, wobei die Reichweite bei 212 Kilometern liegt.

4. Mercedes-Benz B 250 e

Der Mercedes-Benz B 250 e mit der Tesla-Technik erreicht eine Leistung von 132 Kilowatt. Seine Reichweite beträgt 200 Kilometer, wobei er pro 100 Kilometer 16,6 Kilowattstunden verbraucht. Der Preis beginnt bei 39.600 Euro.

5. Nissan e-NV200

Der Kastenwagen Nissan e-NV200 mit einem Laderaum von 4.200 Litern verbraucht 16,5 Kilowattstunden. Er kostet inklusive Batterie 30.837 Euro. Seine Reichweite beträgt 170 Kilometer.

6. Nissan Leaf

Der fünftürige Nissan Leaf ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Er besitzt ein 24-Kilowattstunden-Batteriemodul und kostet 28.806 Euro. Seine Reichweite liegt bei 199 Kilometern. Der Verbrauch liegt bei 15 Kilowattstunden pro hundert Kilometer.

7. Renault Twizy

Das optisch auffällige Modell Renault Tzwizy bietet zwei Fahrern hintereinander Platz. Der Twizy 45 kostet ohne die Batterie 7.180 Euro. Seine Reichweite beträgt 120 Kilometer, wobei er 5,8 Kilowattstunden verbraucht.

8. Renault Zoe

Das ebenfalls aus der Renault-Familie stammende Fahrzeug erreicht eine Reichweite von 210 Kilometern. Der Preis des Renault Zoe beginnt bei 21.690 Euro ohne die Batterie. Dabei verbraucht er 14,6 Kilowattstunden.

9. Tesla Model S

Die Full-Size-Elektrolimousine Tesla Model S beeindruckt mit ihrer modernen Ausstattung und der Reichweite von 455 Kilometern. Die Kosten starten bei 83.300 Euro.

10. VW E-Golf

Der formschöne VW E-Golf besitzt eine Reichweite von 190 Kilometern. Mit einem Verbrauch von 12,7 Kilowattstunden liegt der Preis bei 36.730 Euro.

Wer Interesse an einem Elektroauto bekundet, findet zahlreiche Modelle, die verschiedenen Geschmäckern entsprechen. Vom günstigen Kleinwagen bis zur modernen Luxuslimousine bietet der Markt leistungsstarke und umweltfreundliche Vehikel.

Über den Autor

Das aktuelle Automagazin für alles rund um Auto, Motor und Motorrad sowie Wohnwagen und Wohnmobile. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter [email protected] kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.